Selfcare Flowers – Trockenblumen mit illustrativen Deko-Insekten

Werbung

Vielleicht ist genau die Corona Pandemie mal wieder ein guter Zeitpunkt sich mehr um sich selbst zu kümmern? Warum eigentlich immer nur anderen eine Freude machen, wenn man sich auch mal selbst eine Freude machen könnte? Darum findet ihr hier meine Inspiration für Euch zu Selfcare Flowers: Frühlingsdeko mit Trockenblumen und illustrierten Käfern, die etwas gute Laune versprühen.

Ich hab mir für unser Wohnzimmer ein neues Deko-Objekt gegönnt. Ein Trockenblumenstrauß von Bloomon schmückt seit ein paar Tagen unser Sideboard. Elegante Trockenblumen in stimmungsvollen Farbtönen mit einem handgefertigten Keramikstein. Um den Strauß noch etwas mit meinem eigenen Stil zu individualisieren habe ich für die Blumen zusätzliche Insektenstecker illustriert. Diese harmonieren mit der Farbwelt des Straußes und Ihr könnt Sie ganz einfach nachbasteln.

Anleitung für die Frühlingsdeko mit Trockenblumen:

Dafür benötigt Ihr lediglich einen Drucker, festes Papier und dünne Holzstäbe (bspw. Schaschlikspieße). Die Freebie Illustrationen downloaden und die Käfer ausschneiden, auf die Holzspieße kleben und mit in den Trockenblumenstrauß integrieren. Einfach mit in die Löcher des Sockels stecken und schon könnt Ihr Eure Deko im Handumdrehen verändern!

Der Sockel wurde übrigens exklusiv von Bloomon entworfen und von Royal Goedewaagen Nederland handgefertigt. Der Keramikstein mit Steckplätzen für getrocknete Blumen wurde in einem strahlenden Kupfer-Ton von Hand bemalt – jeder Stein ist ein Unikat. Hier findet ihr den Flower Stone, auf den die Farben der Käfer abgestimmt sind. Hier könnt ihr die Trockenblumen bestellen.

Viel Freude mit meinen illustrierten Insekten und zeigt mir gerne Bilder von Eurer Dekoration!

Bezahlte Werbung in Kooperation mit Bloomon